Tipp3 Totgeburt seit gestern unter der Erde

Telekom Sportwetten haben sich ausgewettet

Gründe nennt man zwar nicht auf seiner Webseite – aber wenn man so ein unattraktives Produkt wie Tipp3 auf dem Markt bringt, sollte man sich am Ende nicht wundern.

Sehr geehrte Kunden,
wir gehen heute vom Platz.

tipp3.de stellt den Wettbetrieb mit sofortiger Wirkung ein. Es ist daher nicht mehr möglich, Wetten auf tipp3.de abzugeben oder Geld einzuzahlen.

Wir bedanken uns bei allen Fans und Weggefährten, die uns im letzten Jahr die Treue gehalten haben und uns mit Ihren Anmerkungen und Wünschen motiviert haben, das Beste aus uns und tipp3.de herauszuholen.

Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Fragen beantwortet:
Was geschieht mit dem Guthaben auf meinem tipp3.de-Konto?
Das Guthaben auf Ihrem Wettkonto können Sie natürlich jederzeit auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen.

Ich habe noch offene Wetten – was passiert damit?
Ihre bereits abgegebenen Wetten werden selbstverständlich gewinnermittelt und ein möglicher Gewinn wird Ihrem Wettkonto gutgeschrieben.

Ich habe noch ein Gratis-Guthaben auf meinem Konto, was passiert damit?
Ihr Gratis-Guthaben wurde Ihrem Wettkonto bereits als sofort auszahlbares Guthaben gutgeschrieben und Sie können es sich jederzeit auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen.

Ich habe meinen Bonus noch nicht freispielen können, was passiert jetzt damit?
Sofern Sie noch einen offenen Bonus hatten, haben wir diesen Ihrem Wettkonto bereits als sofort auszahlbares Guthaben gutgeschrieben. Sie können es sich dann jederzeit auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen. (Tipp3.de)

Wir sagen an dieser Stelle mal danke für nichts. Der halbstaatliche Konzern Telekom ohne Lizenz verlässt uns ohne große Tränen, so wie zuletzt das staatliche Oddset in Sachsen-Anhalt die große Sportwettenbühne verlassen hat. Beide waren keine Konkurrenz zu etablierten privaten Wettanbietern. Ruhet in Frieden – Amen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.