Internes Spielautomaten Forum online

Das Automaten Forum ist nun auch wieder intern online

Denn nicht alle Themen in Sachen Spielautomaten und  Glücksspiel an Geldspielgeräten gehören in die Öffentlichkeit. So gibt es oftmals diverse Meldungen und eventuelle Fragen zu speziellen Spielen in Spielhallen und Spielotheken.

 Spielautomaten Forum online >>>

Um dort mitlesen bzw. mitschreiben zu können, benötigt man eine kostenlose Registrierung! Allerdings muss man zunächst die Forenregeln akzeptieren und mit einem Haken zustimmen:

(…) Sie verpflichten sich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen. Verstöße gegen diese Regel führen zu sofortiger und permanenter Sperrung. Wir behalten uns vor, Verbindungsdaten u. Ä. an die strafverfolgenden Behörden weiterzugeben. Sie räumen den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren. Sie stimmen zu, dass die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden (…)

Bitte beachten: Spielautomatenforum.de ist übrigens bei Dmoz.org gelistet. Ein Umstand, welchen in Deutschland nur zwei Foren zum Thema besitzen. 

Wir weisen daraufhin, dass Verstöße gegen die Forenregeln ohne weiteres Abmahnen mit sofortiger Löschung durchgesetzt werden. Abzockerversuche und so genannte Trickverkäufe via PSC werden ebenfalls umgehend geahndet. Wer also gerne extern und intern nach unseren Regeln mitdiskutieren möchte, ist herzlich eingeladen. Alle anderen dürfen sich gerne ein anderes Forum für ihre kriminellen Machenschaften suchen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit…

Zur Anmeldung >>>

Lottogewinn von 14 Millionen bei Lottoland

Lotto Millionär mit Lottoland

Ein Chemnitzer gewinnt 14 Millionen im Lotto, nicht bei Sachsenlotto sondern bei Lottoland. So weit so gut, denn für die staatliche Lottogeselllschaft ist dieser Umstand vermeintlich illegal. Sie halten trotz für ungültig erklärten Glücksspielstaatsvertrag durch den EugH an ihrem Anspruch fest.

(…) Doch das Modell von Lottoland ist umstritten. „Die Lottoland Ltd. aus Gibraltar verfügt nicht über die notwendige deutsche Genehmigung, Lotterien wie beispielsweise Lotto 6aus49 in Deutschland online zu vermarkten“, erklärte Siegfried Schenek, Geschäftsführer der Sächsischen Lotto-GmbH (Sachsenlotto) als Reaktion auf den angeblichen 14-Millionen-Gewinn. Es handele sich außerdem um eine „Teilnahme an unerlaubtem Glücksspiel, die einen Strafbestand darstellt“, sagte er weiter. Laut Sachsenlotto habe der private Anbieter Lottoland weder eine Erlaubnis zur Veranstaltung von öffentlichem Glücksspiel in Deutschland, noch zur Vermittlung von Wetten auf Lotterieergebnisse im Internet (…) [dnn.de]

Fakt ist – Lottoland wird den Gewinn auf jeden Fall an den sächsischen Gewinner auszahlen. Und der sächsische Staatsvertrag  ist quasi ausser Kraft gesetzt, da weiterhin das gesetzwidrige Staatsmonopol vorhanden ist. Jede Aktion seitens der Behörden würde also unwillkürlich eine Staatshaftung in  Kraft setzen. Somit alles gut und herzlichen Glückwunsch nach Chemnitz!

2 Alternativen zu Stargames – Novomatic Online Casinos

Stargames ist der absolute Platzhirsch im Bereich Novoline Online Spiele

Und seit dem gestrigen Relaunch der Webseite von Stargames, sollte jedem klar sein, welche Ansprüche dieses Online Casino zukünftig auf dem deutschsprachigem Markt haben möchte. Doch wenn Stargames die Nummer 1 ist, wer ist dann auf den weiteren Plätzen?

Die Antwort darauf fällt nicht schwer, denn die beiden Novoline Online Casinos Quasargaming und Ovocasino sind auf jeden Fall eine gute Alternative zu Stargames. Doch wer hier glaubt, es handelt sich bei den beiden Novomatic Casinos um echte Konkurrenz, der hat sich getäuscht. Denn beide Novoline Spiele Anbieter sind 100% Töchter von Greentube, sprich dem Novomatic Konzern aus Österreich.

stargames alternativen

2 Stargames Alternativen:

-> Quasargaming.com <-

-> Ovocasino.com <-

Unser Eindruck zu beiden Stargames Alternativen ist sehr gut. Die Auswahl der Novomatic Spiele kann sich durchaus sehen lassen, obwohl nicht alle Novoline Games verfügbar sind. Die wichtigsten sind allerdings alle in den beiden Casinos vorhanden. Die Zahlungsmethoden sind attraktiv und auch der Support ist schnell und hilfreich. Aufgrund der europäischen und deutschen Lizenz in Schleswig Holstein sind Spieler hierzulande im Falle eines Rechtsstreit rundum abgesichert.

Immer wieder erreichen uns Anfragen zu den Auszahlungsquoten dieser beiden Casinos. Auch diese liegen genau wie bei Stargames bei zirka 96%. Andere Meldungen über angeblich niedrigere Quoten bei Gewinnen sind falsch. Die Software von Quasar und Ovo läuft genau wie Stargames über den zentralen Server von Greentube. Durch die strengen Auflagen der Lizenzaufsichtsbehörde stehen alle Novomatic Online Casinos jederzeit unter strenger Beobachtung durch staatliche und unabhängige Behörden.

Wer steckt eigentlich hinter Greentube?

Die Greentube Internet Entertainment Solutions GmbH ist führender Entwickler und Anbieter von Gaming-Lösungen für Internet und mobile Endgeräte. Der Fokus liegt auf Casino-Spielen wie Slots, Table Games und Videopoker, als auch auf Bingo und Poker. Die Novomatic hat schon früh erkannt, dass der Online-Gaming-Markt immer bedeutender wird. Aus diesem Grund hat die Astra Games, Tochterfirma der Novomatic Gruppe, die Greentube zu 100% übernommen. Greentube GmbH und Astra Games Ltd. teilen die selbe Philosophie und verfolgen gemeinsam das gleiche Ziel: die Kreation der besten visuellen und spannensten Casino-Spiele für Ihre Kunden. Die Verwendung der Novomatic-Technologie machen Greentube´s Spiele einzigartig. (greentube.com)

Wer betreibt die beiden Novomatic Casinos neben Stargames?

Quasar Limited ist lizenziert und reguliert durch die Malta Gaming Authority (MGA) von Malta. Lizenz: MGA / CL1 / 678/2010 auf dem 9. September 2011 ausgestellt. Registrierte Adresse: 202/19 (Suite 1395), Old Bakery Street, Valletta, VLT1453. Malta.

Beide Angaben findet man jeweils auf den Online Angeboten von:

Quasargaming.com

Ovocasino.com

 

Stargames Relaunch

Stargames bringt nun das volle Programm

Von Spielautomaten, Casino, Live Casino, Poker, Sportwetten bis hin zu den beliebten Skill Games – alles ist ab sofort unter dem Dach des Novomatic Marktführer zu finden.

stargames relaunch

(Screenshot: stargames.com)

Und da der europäische Gerichtshof vergangene Woche sein Urteil zum deutschen Glücksspielstaatsvertrag zu Gunsten der privaten Anbieter ausgesprochen hatte, dürfen nun auch die Spieler ruhigen Gewissens an derartigen Lotterien bzw. Glücksspielen unbesorgt teilnehmen. Sprich der deutsche Glücksspielstaatsvertrag ist rechtswidrig und hat deshalb auch keinen Bestand!

Stargames nutzt dies nun aus und erweitert sein Angebot für deutsche Spieler und möchte nun auch vom großen Kuchen bei Sportwetten abhaben. Während staatliche Anbieter wie Oddset gerade das Handtuch werfen, stehen bereits viele weitere private Glücksspielportale in Startposition. Natürlich wird bei Stargames auch weiterhin das Kerngeschäft durch die beliebten Novoline Spiele eingefahren werden, doch als kleines Zubrot in Form wie Sportwetten oder Poker möchte man natürlich nicht verzichten. Zumal man so ein viel breiteres Publikum ansprechen kann.

Stargames besitzt über Greentube eine europäische sowie eine deutsche Lizenz:

(…) Europe Entertainment Ltd., mit der Registrierungsnummer C42855, ist ein Unternehmen mit beschränkter Haftung und Firmensitz in Malta. Malta zählt seit 2004 zu den Mitgliedstaaten der EU. Das Unternehmen ist lizensiert durch die Malta Gaming Autority (MGA). Es betreibt diese Plattform unter einer Klasse-3-Lizenz mit der Nummer MGA/CL3/391/2007, ausgestellt am 9. März 2009, einer Klasse-1-Lizenz mit der Nummer MGA/CL1/538/2008, ausgestellt am 7. Februar 2010, einer Klasse-1-Lizenz mit der Nummer MGA/CL1/810/2012, ausgestellt am 24. Juli 2012, sowie einer Klasse-2-Lizenz mit der Nummer MGA/CL2/1118/2015, ausgestellt am 12. Januar 2016. Alle Lizenzen fallen unter die Regulierung dieser Behörde. Der registrierte Firmensitz der Europe Entertainment Ltd. befindet sich in „Vincenti Buildings“, Suite 509, 28/19 Strait Street, Valletta, VLT1432, MALTA, EU (…)

(Text: stargames.com)

Staatliches Oddset Sportwetten vor dem Aus

Eine Totgeburt wird nun ohne großes Tam-Tam zu Grabe getragen

Schlechte Quoten, schlechtes Image, schlechtes Marketing – das staatliche Sportwettenangebot Oddset war von vornherein zum Sterben verurteilt. Kurios – mit dem rechtswidrigem Glücksspielstaatsvertrag im Rücken mussten man sich auch noch an die eigenen staatliche Vorgaben halten. Private Anbieter im Ausland müssen dies aus Gründen der europäischen Dienstleistungsfreiheit nicht!

Oddset-Logo

(…) Sachsen-Anhalt zieht sich aus dem milliardenschweren Sportwettenmarkt zurück. So hat die landeseigene Lotto-Toto-Gesellschaft den Vertrag mit der Oddset Deutschland Sportwetten GmbH (ODS) gekündigt – einer Gesellschaft, mit der das Land groß in den Sportwettenmarkt einsteigen wollte. Doch statt hoher Gewinne droht dem Land als Gesellschafter ein finanzieller Schaden. Lotto-Toto wolle „Risiko für das Land abwenden“, sagt Sprecherin Astrid Wessler. Die ODS ist seit ihrer Gründung zum „Zuschauen“ verdammt, erklärt Geschäftsführer Christoph Schmidt, weil die Vergabe der Konzessionen durch ein juristisches Gezerre blockiert wird: Sportwettanbieter, die bei der Lizenzvergabe  nicht berücksichtigt worden  waren,  hatten  geklagt, Verwaltungsgerichten  beschäftigte sich daher seit 2012 mit  dem Thema (…) [mz-web.de]

Die deutschen Spieler weinen dem Angebot allerdings keine einzige Träne nach. Jahrelang wurde versucht das eigene staatliche Monopol in Sachen Glücksspiel zu erhalten. Nun sorgt es selbst dafür, dass ein unattraktives Angebot im Sportwettenbereich endlich von der Bildfläche verschwindet. Das vorgeschobene Argument des Spielerschutz und der Sportförderung hatte ohnehin niemand mehr als Begründung akzeptiert. Denn auch die staatlichen Glücksspielanbieter agieren fiskalisch gesehen als GmbH und müssen Gewinne erwirtschaften. Nun sollten endlich auch alle anderen Bereiche des Glücksspiel wie Lotto, Poker, Casinospiele in einen fairen Wettbewerb mit einem eu-konformen Staatsvertrag gelenkt werden…

 

Zeit für EU-konformes Glücksspiel reif

Doch wie stark ist die staatliche Glücksspiel-Lobby?

Anders als in Frankreich, Spanien oder Dänemark sollten Deutschlands Online Spieler ihre Laptops zuklappen und ihre Smartphones gegen Online Spiele sperren und vor der unbeherrschbaren Spielsucht flüchten und zwar am Besten in die guten alte Lottoannahmestelle. „Ein Los bitte und eine Tafel Schokolade bitte“.

Dazu haben wir einen interessanten Artikel im Internet gefunden –

(…) Mitte Januar 2016 lässt eine neue glücksspielpolitische Initiative der grünen Regierungspartei in Schleswig-Holstein aufhorchen. In einer durch die Fraktion der Grünen im Landtag von SH herausgegeben Pressemitteilung setzt sich die Grünenfraktion für die Abschaffung des wirkungslosen Online-Glücksspielverbots ein und fordert alle Bundesländer auf mit dem Hessischen Modell eine realitätsnähe Glücksspielregulierung aufzugreifen. Derartige Versuche, das Online Glücksspiel in Deutschland neu zu regeln, sind nicht neu. Der Gegenwind, dem solche rechtspolitischen Vorstöße in Deutschland in der Regel drohen, ist gewaltig und kann selbst Gesetze und sogar ganze Glücksspielaufsichtsbehörden zerreißen – wie das Bespiel Schleswig-Holstein zeigt. Der Grund: Das Kraftzentrum zum Erhalt des Glücksspielmonopols – nämlich der Deutsche Lotto- und Totoblock und seine ständigen Berater und Gutachter organisiert sich schlagkräftig, Widersacher in den eigenen Reihen werden wie im Fall Hessen mit viel Geduld wieder eingefangen. Mitte Januar 2016 war mal wieder der Zeitpunkt gekommen, um Rufen nach einer Anpassung der deutschen Glückspielregeln eine Absage zu erteilen (…)

Text: http://www.timelaw.de/cms/front_content.php

Knapp daneben ist auch vorbei – Blazing Star

Fast Jackpot beim Merkur Spiel Blazing Star

Trotzdem 2000,-Euro gewonnen. Denn es wurde natürlich wie immer bei uns auf der Webseite nur im Funmodus und nicht um Spiel um Echtgeld probiert oder getestet. Bei einem Einsatz von 10,- Euro pro Dreh wären dies fast 50.000 Euro gewesen.

In diesem Sinne allen ein schönes Faschingswochenende und Alaaf Akhbar!

blazing star

(Screenshot: stake7.de)

Über Blazing Star – Merkur Spiel

Blazing Star

Wählen sie den Klassiker: BLAZING STAR! Erleben Sie die Faszination dieses 5-Walzen-Früchtespiels und gewinnen Sie 5.000 mal den Linieneinsatz mit 5 SONNEN auf einer Linie!

Text: stake7.de

Kostenlose Casino Spiele Online – EU Urteil

Casino Spiele Online im Free Modus

Gestern wurde nun zumindest in Brüssel am EuGH geklärt, dass es hierzulande keine Rechtsgrundlage für einen Glücksspielstaatsvertrag gibt, da quasi das staatliche Monopol trotz dreifacher Beanstandung durch den Europäischen Gerichtshof  immer noch besteht. Die staatlichen Lottofürsten samt ihren Vasalen in den Behörden hierzulande sitzen weiterhin fest im Sattel.

(…) Mit diesem EuGH-Urteil sei der deutsche Glücksspielstaatsvertrag endgültig erledigt. „Es hält sich schon heute niemand mehr daran – beispielsweise wird bei nahezu jeder Sportveranstaltung gegen die Werberichtlinien verstoßen. Die Ordnungsbehörden unternehmen schon lange nichts mehr dagegen. Sie wissen, dass die Gerichte jede Maßnahme wieder kassieren würden“, sagte Kubicki (…) [ostfussball.com]

Gut, ganz so richtig ist das nun auch nicht, was der werte Herr Kubicki da so von sich gibt. Denn es gibt tatsächlich Ordnungsbehörden,  welche gegen Werbung oder auch Glücksspiel-portale agieren. Die Landesdirektion in Sachsen geht sogar noch einen Schritt weiter und untersagt Werbung für kostenlose Online Casino Spiele im Internet. Ja richtig gehört – so genannte Freegames ohne Geldeinsatz, obwohl explizit darauf in der Werbung hingewiesen wird. „*Achtung: Wir bewerben ausschließlich kostenloses Online Spiel, da dieses in staatlichen Spielbanken und Spielotheken nicht möglich ist.“

Online Casino Spiele Kostenlos

Aber nicht nur Werbung für kostenlose Online Casino Spiele ist den Damen ein Dorn im Auge. Nein selbst Links in Texten, Zitaten oder unter Screenshots sowie Suchergebnissen verstoßen angeblich schon gegen einen Glücksspielstaatsvertrag, welchen es ja eigentlich gar nicht gibt. So der einhellige Tenor gestern in der Fachpresse nach dem aktuellem EU Urteil. In jedem Online Casino kann entweder kostenlos oder gegen Geldeinsatz gespielt werden. Und warum sollte man eigentlich ohne einen so genannten Glücksspielstaatsvertrag weder kostenloses noch kostenpflichtiges Online Casino Spiel bewerben dürfen? Zumal ja gegen Anbieter wie Greentube noch nicht mal eine Untersagung vorliegt, sondern nur gegen deren Werbung.

Gilt hier nicht die Rangfolge von Groß nach Klein? Und warum liegt ein Eilantrag nach nunmehr 9 Monaten immer noch vor dem zuständigen Verwaltungsgericht? Sei es drum, wir wünschen allen Lesern unserer Webseite ein wunderschönes Wochenende. Und ein ganz besonderer Gruß geht dabei an unsere Stammleser*innen in Leipzig.

 

Brüssel zur europäischen Dienstleistungsfreiheit

Europäische Dienstleistungsfreiheit kontra staatliches Monopol beim Glücksspiel

Heute wurde nur einmal mehr vom EuGH bestätigt, was (fast) alle wussten – der deutsche Glücksspielstaatsvertrag ist Klopapier und die Aussage „was für den einen erlaubt ist darf für den anderen nicht verboten sein“ auch vor deutschen Gerichten Bestand hat.

(…) EuGH bestätigt die europäische Dienstleistungsfreiheit in Rechtssache C-336/14

Das Unionsrecht kann der Ahndung einer ohne Erlaubnis erfolgten grenzüberschreitenden Vermittlung von Sportwetten in Deutschland entgegenstehen. Dies gilt insbesondere, soweit das von den deutschen Gerichten für unionsrechtswidrig befundene vormalige Staatsmonopol faktisch fortbesteht.

In Bezug auf den vom Glücksspieländerungsstaatsvertrag 2012 geregelten Zeitraum antwortet der Gerichtshof, dass die Dienstleistungsfreiheit einen Mitgliedstaat daran hindert, die ohne Erlaubnis erfolgte Vermittlung von Sportwetten in seinem Hoheitsgebiet an einen Wirtschaftsteilnehmer, der in einem anderen Mitgliedstaat eine Lizenz innehat, zu ahnden. Der Gerichtshof stellt insoweit fest, dass die Experimentierklausel die Unvereinbarkeit des vormaligen Staatsmonopols mit dem freien Dienstleistungsverkehr nicht behoben hat, soweit die alte Regelung unter Berücksichtigung dessen, dass keine Konzessionen erteilt wurden und dass die staatlichen Veranstalter weiterhin Sportwetten veranstalten können, trotz des Inkrafttretens der Reform von 2012 in der Praxis weiter Bestand hat (…) [ostfussball.com]

Retroartikel: Statistik der Wochentage am Novoline

Novoline: Wochentage – Statistik

Wir haben auf unserer Webseite schon etliche Statistiken zur Gewinnwahrscheinlichkeit veröffentlicht. Dabei ging es um die Gewinnmöglichkeiten in den Sommermonaten, die Zusammenstellung einer kompletten Monatsstatistik an Novoline Spielautomaten oder auch um die besten Tage eines Monats an den Novo- Spielgeräten sowie Auswertung nach Uhrzeiten in einer Spielothek.

Laut unseren Beobachtungen haben wir nun auch eine spezielle Statistik zu den 7 verschiedenen Wochentagen erstellt.

Montag: schwache Gewinne

Dienstag: schwache Gewinne

Mittwoch: mittlere Gewinne

Donnerstag: schwache Gewinne

Freitag: schwache Gewinne

Samstag: starke Gewinne

Sonntag: mittlere Gewinne

Nach unserer Auswertung hat man Mitte der Woche und am Wochenende die besten Chancen einen Gewinn an den Novoline Spielautomaten einzufahren.Fakt ist, nur an einem Tag der Woche geht der Spieler durchschnittlich mit Gewinn aus der SpielO.

*Angaben wie immer ohne Gewähr, die Statistik kann regional durchaus unterschiedlich ausfallen.

» by admin on 08/09/2010

Novoline, Merkur und Bally Wulff Spielautomaten