Archiv der Kategorie: Actiongames

Actiongames am Merkur

Merkur Actiongames am laufendem Band

Eigentlich halte ich persönlich nicht viel von den Actiongames. Erstens weil sie viel zu selten kommen, zweitens weil der Gewinn leider nicht vorhersehbar ist, wie bei einem hohen Direkt-Gewinn. Meist werden dadurch die Erwartungen nicht erfüllt, denn 20 AG sind nicht gleich 200 Euro – manchmal eben auch nur die Hälfte oder noch weniger, wenn der Automat nicht möchte.

Dass es aber auch anders geht, zeigt das nachfolgende Video. Da werden nämlich aus ursprünglich 12 Actiongames (AG) gleich mal 2400 Euro beim Merkur Spiel Fruitinator. Alle Achtung, so etwas konnte ich bisher noch nie beobachten.

Warum eigentlich Actiongames ( AG)?

So genannte Actiongames wurden seit 2011 aufgrund der damaligen Beschränkung der Geldgewinne von maximal 1000 Euro an den Spielautomaten eingeführt. Waren also bis Ende 2010 zum Beispiel bei Book of Ra (Novoline) mit Jackpot 10.000 Euro für den Spieler drin, ging das durch die gesetzlichen Einschränkungen des vermeintlichen Spielerschutz leider nicht mehr. Die Hersteller reagierten schnell und wandelten mit den AG große Gewinne in zwischenzeitliche Punkte um. 1000 AG Jackpot sind demzufolge 10.000 Euro in etwa gleich zu setzen. Meist weniger, selten mehr. Und Gewinne wie im obigen Video, eigentlich nie!

Übrigens dürfen pro Stunde in einer Spielhalle maximal 500 Euro von Punkten in Geld umgewandelt werden. Bei großen Gewinnen bzw. einem Jackpot sollte man demzufolge etwas Zeit mitbringen! Keine Ahnung was das zwar dem Spieler-Schutz bringen soll, wenn man sich stundenlang anschließend in einer Spielothek aufhalten muss. Der geneigte Suchtspieler wird doch kräftig diese Zeit mit Zocken an anderen Spielautomaten, in der Hoffnung auf weitere Actiongames verbringen. So wird die Sucht gefördert statt eingeschränkt.

Merkur Actiongames gibt es teilweise auch online:

-> Sunmaker
-> Sunnyplayer
-> Stake7