Casino Werbung

Casino Werbung immer intensiver

Thema Casino Werbung: Die Werbung für Glücksspiele im Internet nimmt drastisch zu. Waren bis vor Kurzem zum Beispiel noch Adsense Anzeigen bei Google im Bereich Glücksspiel nicht erlaubt, scheint es nun keine Grenzen mehr dafür zu geben. Alleine auf der ersten Seite zur Suchanfrage von Novoline Online findet man oberhalb der 10 besten Treffer zusätzlich 6 Links zu gesponserten Glücksspiel-Landingpages. Und dass obwohl so etwas eigentlich ja hierzulande gar nicht gestattet ist.

casino werbung

(Screenshot: Google.de)

Die Betonung liegt allerdings auf eigentlich. Denn zu einem verbietet zwar der deutsche Glücksspielstaatsvertrag im Prinzip alles, was irgendwie mit privatem Glücksspiel zu tun hat, doch nach EU-Recht wurde dieser im vergangenem Jahr bemängelt, da das staatliche Monopol quasi weiterhin besteht. Und das sollte schon seit 2012 abgeschafft sein. Passiert ist seit dem nichts. Ganz im Gegenteil, die Verbote haben nicht nur eine Regulierung verhindert, sie haben auch für fehlende Einnahmen für den Fiskus sowie Umsetzung von echten Spieler-Schutz gesorgt.

Und zum anderen ist diese Casino Werbung natürlich immer nur auf das kostenlose Angebot der jeweiligen Casino Portale ausgelegt. Denn kostenloses Casino-spiel ist nämlich natürlich im rechtlichem Sinne kein Glücksspiel, da es eben auch keinen Geldeinsatz gibt. Ein Umstand, welchen es allerdings nur im Internet gibt. Im Offlinebreich ist dies in Deutschland leider nicht möglich. Spielhallen oder staatliche Spielbanken bieten derartige Angebote nicht.

casino werbung

Fazit: Casino Werbung verstößt daher weder gegen gesetzliche Regelungen, da es sie einfach nicht gibt – noch wird überhaupt für zahlungspflichtige Angebote von Online Casinos im Web hingewiesen. Google hat somit eine weitere kräftige Einnahmequelle gefunden. Den deutschen Behörden sind somit gleich zweimal die Hände gebunden. Zumal auch noch nicht mal der Versuch einer Untersagung unternommen wurde. Uns ist bisher nur ein Fall der Landesdirektion Sachsen bekannt, welcher allerdings als Eilantrag seit 2014 auf Eis liegt. Sehr eilig scheint man es also am VG Leipzig nicht zu haben.

Ein Gedanke zu „Casino Werbung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.