TR 5.0 Spielerkarte im Video erklärt

So läuft es ab November 2018 dann in den Spielotheken und Spielhallen des Landes. Entweder bekommt man vom Personal einen Freischaltcode oder eben eine Spieler Karte Tr 5.0 ausgehändigt. Damit kann man dann lediglich an einem Gerät, sprich Spielautomat, zocken.

Schlecht für Spieler: Wer nun an mehreren Automaten gleichzeitig spielen möchte, sollte die Jogging Schuhe einpacken. Die Autostart Funktion wird nämlich leider abgeschafft, so dass man die Start Taste zukünftig immer manuell bedienen muss. Der Spielspaß bzw. das Antesten an mehreren Spielautomaten ist dann nicht mehr möglich. Keine Ahnung ob das so von der Spieler-Gemeinde angenommen wird, aber online läuft es zur Zeit auch nicht mehr so gut. Aufhören wäre also jetzt eine gute Alternative.