Schlagwort-Archive: Online Lotto

Lottoland Stiftung – Antwort auf staatliche Heuchelei?

Lottoland Stiftung mit „gemeinnützigen Zwecken“

Das staatliche Lotto bekommt von den privaten Lotto-Anbietern erneut frischen Gegenwind. So hat nun auch Lottoland ( Sitz Gibraltar) eine eigene Stiftung gegründet, welche den Sport zukünftig hierzulande fördern soll. Bisher war dies einer der Hauptgründe der deutschen Lotto-fürsten, dass Lotto spielen fest in der Hand des staatlichen Monopols liegen sollte.

Nun scheint aber auch das letzte große Argument flöten zu gehen. Denn was Lotto kann, können private Lotto-Vermittler schon längst, und noch dazu meist besser bzw. professioneller:

(…) Die Lottoland Stiftung mit Sitz in Hamburg verfolgt gemeinnützige Zwecke zur Förderung des Sports von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Zusätzlich werden gemeinnützige Projekte verwirklicht, die der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Intentionen dienen. Gefördert werden vorrangig Projekte im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz).

Darüber hinaus können grundsätzlich auch Projekte in anderen Ländern gefördert werden. Menschen mit Behinderung haben oftmals zu wenig Möglichkeiten, ihre sportliche Begabung und das damit verbundene Potenzial voll zu entfalten. Die Lottoland Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, bei dieser Aufbauarbeit unterstützend zu helfen. Sportbegeisterte Menschen und jene mit Behinderung sollen mit Hilfe der Lottoland Stiftung ihre sportlichen Träume voll entfalten können (…) [lottolandstiftung.de]

Chris Tarrant Phooto

Die Zukunft des Lotto: 

Die Zukunft des Lotto liegt ganz klar im Internet. Durch die allgemein verbreitete Nutzung des Internets und durch den alltäglichen Umgang mit vielen Anwendungen wird auch das Online-Lottospielen immer verbreiteter. Die hohe Attraktivität der ausländischen Lottoangebote, im Gegensatz zu den öffentlichen, staatlichen Angeboten, hat dazu geführt, dass immer mehr junge Lottospieler, also die zukünftige Generation, zunehmend im Internet spielen und damit den öffentlichen Anbietern den Rücken zukehren werden. Der regulierte Markt profitiert derzeit noch von so genannten Lock-In-Effekten, die ältere Spieler davon abhalten, zu den privaten Anbietern zu wechseln. Stirbt diese Generation aus, stirbt auch das herkömmliche Lotto. Portale wie Lottoland gehören dann sicherlich zu den Marktführern.

Merkur Lotto spielen

Merkur Lotto

Lotto ist hierzulande immer noch das bekannteste Glücksspiel, welches jedoch meist von vielen älteren Spielern gezockt wird. Sogar Lotto-Gemeinschaften in Altersheimen soll es wohl geben. Daher zählt Lotto bei vielen jungen Spielern eher als altmodisch. Doch nun gibt es ja zum Glück das Merkur Lotto, was als Spielautomat die jüngere Generation anlocken soll…

merkur lotto

(Screenshot: stake7.de)

Lotto ist in Deutschland weitgehend fest in staatlicher Hand. So wird Woche für Woche vor den TV Geräten geduldig gewartet und gespielt.  Die Chancen auf einen großen Gewinn sind allerdings gering und auch die Auszahlungsquote mehr als mies. Online Lotto von privaten Anbietern ist daher auch weiter auf dem Vormarsch und bringt frischen Wind in die Lotto Branche. Dass es nun sogar einen Merkur Lotto Spielautomat gibt, zeigt dass Vieles möglich ist.

So kann bei diesem Automatenspiel nach dem Lottogewinn auch noch das beliebte Farbenspiel (rot und schwarz) bzw. die Gewinnleiter bis nach oben gedrückt werden. Dies funktioniert allerdings nur bei einem Dreier oder Vierer. Große Lotto Gewinne über 120,- Euro werden nämlich sofort ausgezahlt. Höchstgewinn bei diesem Merkur Lotto sind immerhin stolze 20.000 Euro für einen Super-Sechser.  Die Auszahlungsquote bei diesem Lotto Slot liegt bei über 95%. Zum Vergleich – Aktion Mensch Lotto zahlt gerade mal 35 % an seine Mitspieler aus.

So findet man auf der Webseite von Stake7 folgende Infos zum Merkur Lotto:

Merkur Lotto ohne Anmeldung, ohne Registrierung und ohne Download spielen

Du spielst schon seit Jahrzehnten 6 aus 49 und Eurojackpot und bist trotzdem noch nicht Lotto König? Dann haben wir hier genau das Richtige für Dich! Bei uns kannst du ein ganz besonderes Lottospielen… denn hier musst du nicht auf den nächsten Mittwoch oder Sonntag warten, hier kannst du so viele Lottospiele hintereinander weg spielen, wie du möchtest. Vielleicht wirst du so schneller zum Lotto König als du denkst?!?! Probiere es aus und spiele Lotto ohne Anmeldung, ohne Registrierung und ohne Download auf stake7.

(Text: stake7.de)

Lotto live online spielen

Lotto Online nun live alle 5 Minuten

Da kann das staatliche Lotto nur neidisch hinterher schauen. Denn statt langweiligem Lotto immer Mittwochs und Samstag beim staatlichen TV, gibt es nun Lotto online im Minutentakt. Mit 7 aus 42, 5 aus 36, Würfel und Glücksrad kann man zum Beispiel bei Netbet rund um die Uhr echtes Lotto-Feeling genießen. Weitere Produkte unter dem Kürzel Lotto sind Wette auf Poker, Bakkarat und Krieg der Welten. So sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. 

Lotto live online spielen – so geht es:

Um beim Online Lotto von Netbet teilnehmen zu können, muss man mindesten 18 Jahre alt und beim Online Portal angemeldet sein. Das Alter muss mittels Kreditkarte, Personalausweis oder Führerschein bestätigt werden. Nachdem dann eine Einzahlung getätigt wurde, kann man neben vielen Glücksspiel-angeboten auch das neuartige Lotto auswählen.

lotto-online-spielen

Lotto Ziehung live: 

Die einzelnen Lottoziehungen sind dazu auch noch so zeitlich gelegt, dass man im Prinzip kein Event verpassen kann. So kann das Live Lotto jederzeit bis zu 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche gespielt werden. Moderiert werden die Live Lotto Ziehungen von jungen hübschen Damen mit sexy Kleidern in einem schön animiertem Fernsehstudio in der europäischen Spielerstadt Monaco. Beides ist eine echte Augenweide und wunderschön gelungen.

lotto-live-ziehung

Lotto Live Online Gewinnmöglichkeiten:

Auch bei den Gewinnen und bei den möglichen Einsätzen gibt es eine riesige Auswahl für die Spieler.  Von Einer bis Fünfer, gerade oder ungerade,  schwarz oder gelb, größer oder kleiner, kombiniert oder un-kombiniert – probieren statt studieren heißt hier die Devise. Beim Einsatz darf zwischen 1,00 bis zu 100,00 Euro ausgewählt werden.

Fazit: Lotto spielen ist für viele Glücksspiel-Fans bisher eher ein altmodisches Format von ARD und ZDF gewesen. Nun wird jedoch mit Live Lotto im Internet ein viel größeres Publikum angesprochen. Denn auch junge Menschen werden sicherlich wieder Gefallen an dieser Art für Lotto haben. Für das staatliche Lotto wird es allerdings zukünftig immer schwieriger mit unattraktiven Ziehungen und angestaubten Modellen Leute zum Lotto spielen zu bewegen. Jetzt bekommen die staatlichen Lotto-Anstalten richtige Konkurrenz, deren Erfahrung und Kompetenz sie nie nicht mehr gewachsen sind. Sollten Entscheidungen weiter auf dem „hohem Tempo“ der Vergangenheit in den staatlichen Stellen getroffen werden, wird man auch bei Lotto weitere Einbußen hinnehmen müssen.

Bewertung: 8/10 (sehr guter erster Eindruck)

Lottogewinn von 14 Millionen bei Lottoland

Lotto Millionär mit Lottoland

Ein Chemnitzer gewinnt 14 Millionen im Lotto, nicht bei Sachsenlotto sondern bei Lottoland. So weit so gut, denn für die staatliche Lottogeselllschaft ist dieser Umstand vermeintlich illegal. Sie halten trotz für ungültig erklärten Glücksspielstaatsvertrag durch den EugH an ihrem Anspruch fest.

(…) Doch das Modell von Lottoland ist umstritten. „Die Lottoland Ltd. aus Gibraltar verfügt nicht über die notwendige deutsche Genehmigung, Lotterien wie beispielsweise Lotto 6aus49 in Deutschland online zu vermarkten“, erklärte Siegfried Schenek, Geschäftsführer der Sächsischen Lotto-GmbH (Sachsenlotto) als Reaktion auf den angeblichen 14-Millionen-Gewinn. Es handele sich außerdem um eine „Teilnahme an unerlaubtem Glücksspiel, die einen Strafbestand darstellt“, sagte er weiter. Laut Sachsenlotto habe der private Anbieter Lottoland weder eine Erlaubnis zur Veranstaltung von öffentlichem Glücksspiel in Deutschland, noch zur Vermittlung von Wetten auf Lotterieergebnisse im Internet (…) [dnn.de]

Fakt ist – Lottoland wird den Gewinn auf jeden Fall an den sächsischen Gewinner auszahlen. Und der sächsische Staatsvertrag  ist quasi ausser Kraft gesetzt, da weiterhin das gesetzwidrige Staatsmonopol vorhanden ist. Jede Aktion seitens der Behörden würde also unwillkürlich eine Staatshaftung in  Kraft setzen. Somit alles gut und herzlichen Glückwunsch nach Chemnitz!