Novoline, Merkur und Bally Wulff

ONLINE SLOTS, CASINOSPIELE UND SPIELAUTOMATEN

Schlagwort: 2017 (Seite 1 von 2)

Frohe Weihnachten in der Spielhalle?

Weihnachten 2017 Spielothek und Spielhalle

festlicher Video Gruß aus den Merkur Spielotheken des Landes –

Und auch wir wünschen allen unseren Lesern frohe Weihnachten mit der Familie und Freunden!

Letzte Infos zu den Öffnungszeiten von Spielhallen zu Weihnachten. Allerdings können diese von Bundesland zu Bundesland gegeben-falls etwas abweichen:

Spielhallen dürfen an Heiligabend (24.12.) von 06.00 Uhr bis 13.00 Uhr betrieben werden.

Erfolgreichste Artikel 2017

Die Spielhallen Top News im Jahre 2017

Das waren sie nun, die erfolgreichsten Artikel auf spielotheka.de im Jahre 2017! Danke an unsere werte Leserschaft, welche uns seit vielen Jahren die Treue hält. Zwar kommen nun längst nicht mehr so viel Besucher wie noch vor 3 Jahren, als wir hier durch staatliche Willkür in die Knie gezwungen wurden. Alles aber Schnee von gestern, denn die Webseite gibt es immer noch – und nur das zählt!

Inaugural parade Donald Trump and Melania Trump 01-20-17
By U.S. Army photo by Pvt. Gabriel Silva [Public domain], via Wikimedia Commons

1 – Retroartikel: Zeitfenster in der Spielothek
2 – Glücksspiel endlich regulieren – Neuwahlen jetzt!
3 – Flipper Automaten – Guardians of the Galaxy
4 – FC Hansa Rostock – Online Casino Spezialist
5 – Spielhalle Öffnungszeiten Ostern
6 – Spielhalle Öffnungszeiten am 1. Mai
7 – Männertag, Himmelfahrt – Spielhalle Öffnungszeiten
8 – Muttertag Spielhalle Öffnungszeiten
9 – Spielothek Öffnungszeiten Pfingsten
10 – Spielhalle Öffnungszeiten an Nikolaus
*Auswertung nach Webseitenbesuche
In diesem Sinne, allen eine schöne Adventszeit!

Systemfehler Merkur Explosion

Neuer Systemfehler Merkur Explosion 2017

Und so funktioniert der Systemfehler Merkur Explosion:
Gespielt bzw. gecheatet wird mit Magnus und Roulette um die Vulkan Ausspielung zu erhalten. Aber schaut selber im Video:

Hier noch die Werbeabteilung für die Merkur Magie Explosion:

Hier das aktuelle Protokoll zum Systemfehler Merkur Explosion:

  • Nur zur Info. Die Dinger sind überall aus.Da gibt es was beim Jackpot mit der Vulkanausspielung

  • Wieder mal bei Merkur Roulette. Die kriegen aber wirklich auch keine Ruhe rein.

  • Schon alt Rundschreiben am 10ten raus aber lukrativ ist es wer noch Geräte hat melken melken

  • Naja die Kisten sind schon fast überall ausgeschaltet. Laut meinen Infos geht es sehr einfach.

Mehr Infos zum aktuellen Systemfehler am Merkur Explosion findet man hier:
Spielautomaten Forum

Spielothek 2017: Unser Besuch lief erstaunlich gut

2017 in der Spielothek – es läuft besser als der Ruf

Es waren ja die vergangenen Jahre nicht gerade die fetten Jahren in den Spielotheken des Landes. Mit der Ausbreitung der Online Casinos hatten sich viele Spieler aus den Spielotheken und Spielhallen in das Internet verzogen. Dort gibt es vermeintlich mehr Auszahlungsquote bei mehr Gewinnen. Doch dieses Jahr läuft es nach unseren Erfahrungen in den Spielhallen deutlich besser als online. Natürlich wollten wir das auch mal testen und begaben uns gestern mal in die Spielothek unseres Vertrauen. Es kam uns zu Ohr, dass es große Gewinne im letzten Monat von mehreren tausenden Euro gegeben hat. 

Da wir gerne Merkur und Bally Wulff spielen, früher war das mal Novoline, geht es schnurstracks an einen Merkur mit Jackpot Feature. Es dauert auch nicht lange und die Freispiele bei Plünderpack trudeln ein, was jedoch leider nur wenig Cash für uns abwirft. Besser klappt es beim Feature und wir bekommen den GOLD Jackpot mit 200,- Euro bezahlt. Nicht schlecht, denn es sind gerade mal 13 Minuten vergangen.

merkur gold jackpot

Wir cashen fix aus und gehen an den Merkur nebenan. Zur Abwechslung wollen wir mal wieder El Torero spielen und die Wahl ist wirklich gut. Nach ein paar Euros auf 20 Cent schalten wir schnell auf 40 Cent hoch und siehe da – die 3 Stiere laufen doch tatsächlich plötzlich ein. Die letzten 5 Freispiele könnt ihr euch gerne als Video reinziehen – es werden insgesamt 400 Euro die wir an diesem Gerät auszahlen.  Während wir nämlich rüber buchen, laufen die Freispiele nochmals ein, zahlen jedoch lediglich 70,- Euro noch obendrauf. Wir sind es zufrieden.

Quasi als wir schon fast zufrieden beim Ende unserer Session angelangt sind, kommen wir nicht am Action Star von Bally Wulff vorbei. Wir zocken noch ein wenig Burn the Seven und machen den Jackpot vor dem heutigen Feierabend voll. Die 10 Cashgames werden alle durchweg gezahlt und wir nehmen nochmals 200,- Euro an diesem Spielautomat mit. Das Glücksrad haben wir natürlich auch noch in Wort und Bild festgehalten. Aber schaut selber:

Summa Summa rum sind es in rund 1,5 H heute 800,- Euro für das dynamische Duo von Spielotheka. Wir sind zufrieden und lassen der netten Dame am Tresen noch einen Zwanziger zukommen. Ende gut alles gut. Und so macht es natürlich auch Spaß. Allerdings hätten wir am liebsten kostenlos (gratis) gespielt, doch das funktioniert leider nicht offline. Anders ist dies allerdings online. Hier eine Liste, wo diese Merkur Games online gratis gespielt werden können:

-> Sunmaker
-> Sunnyplayer
-> Stake7

Zocker wählen welche Partei?

Bundestagswahl 2017 Abstimmung

Wen würden denn die Spieler in den Spielhallen, Spielotheken,Spielbanken, Spielcasinos oder auch die Besitzer solcher Glücksspiel Tempel in Deutschland wählen? Laut offiziellen Umfragen wird Frau Merkel mit großer Mehrheit wieder Bundeskanzlerin, doch Abstimmungen fernab der Mainstream Medien sagen da vielerorts etwas anderes aus.

Aber auch die Tour von Angela Merkel wurde von Buh Rufen und lautstarken Pfiffen begleitet.  Da könnte sich also gewaltig etwas in unserem Land nach der Bundestagswahl 2017 ändern. Und bekanntlich hatte ja die CDU/SPD auch nicht viel politisch-sinnvolles in ihrer Amtszeit in Sachen EU-konformes Glücksspiel unternommen. Ganz im Gegenteil, um das staatliche Monopol samt ihrer großzügigen Gehälter zu halten, wurden private Anbieter eingeschränkt. Noch nicht mal die dreimalige Bemängelung hielt sie davon ab – zu stark der warme Geldregen aus dem prall gefülltem Lotto-säckel.

Wen sollte man nun eigentlich wählen, wenn man gerne selber entscheiden möchte, ob und wie viel man spielen möchte? Eigentlich ist das die liberale FDP die einzige Partei, welche gegen staatliche Bevormundung bzw. gegen Nanni Diktatur und Überwachung ist. Doch sie ist auch bekannt als Lobby Partei, und deshalb auch mit größter Vorsicht zu genießen. Wir wollen daher lieber keine Empfehlung zur Bundestagswahl geben.

So wählen Freunde des Glücksspiel – bitte teilnehmen: 

Bundestagswahl 2017

  • CDU - 1
  • SPD - 0
  • AFD - 5
  • FDP - 4
  • LINKE - 0
  • GRÜNE - 0
  • NPD - 0
  • ANDERE - 0
Submit
Results

Bally Wulff Spiele des Monats 2017

Spiele des Monats von Bally Wulff

Der Spiele Hersteller Bally Wulff aus Berlin sorgt auch in 2017 für ordentlich Furore. Dabei rückt der Stellenwert von Spielautomaten auch bei der deutschen Firma immer mehr in Richtung Internet. So genannte Online Slots dominieren das Glücksspiel im Web und da möchte man natürlich auch etwas vom großen Kuchen abhaben.

Das sind die Bally Wulff Spiele des Monats:

bally wulff spiele des monats

(Screenshot: ballywulff.de)

Über das Unternehmen Bally Wulff aus Berlin:

Die Schmidt-Gruppe ist eine deutsche Unternehmensgruppe, die Casinos mit Geldspielautomaten betreibt. Hauptsitz der Gruppe ist Coesfeld in Nordrhein-Westfalen. Bei einem Jahresumsatz von rund 290 Millionen Euro und mehr als 1800 Mitarbeitern[1] betreibt das Unternehmen etwa 180 Spielhallen. Nach den Branchenführern Gauselmann und Löwen-Play ist die Schmidt-Gruppe der drittgrößte Betreiber von Automatencasinos. Im Jahr 2008 übernahm die Schmidt-Gruppe den Berliner Automaten-Hersteller Bally Wulff. Bally Wulff beschäftigt rund 220 Mitarbeiter und erwirtschaftet 50 Millionen Euro.

Seniorchef ist Ulrich Schmidt, der zeitweise Mitarbeiter der Gauselmann-Gruppe war. Mitte der achtziger Jahre machte er sich selbständig. Geschäftsführer ist jetzt sein Sohn Arne Schmidt. Nach Angaben von Ulrich und Arne Schmidt liegt ein Schutz der Spieler gegen Spielsucht im Interesse des Unternehmens, Spielsüchtige vertrieben die anderen Gäste. Im Jahr 2007 habe die Gruppe ein Präventionskonzept für Spielsüchtige eingeführt und die Servicemitarbeiter geschult, der Spielsucht Verdächtige anzusprechen. Im Jahr 2011 habe es etwa einhundert Vermittlungsgespräche gegeben. (wikipedia.de)

Wo kann man derzeit Bally Wulff Spiele online zocken?

Nachdem man ja vor zirka zwei Jahren eine Zusammenarbeit mit dem renommierten Spielehersteller Merkur bekannt gegeben hatte, findet man die beliebten Bally Wulff Games natürlich auch auf den bekannten Merkur Online Casinos im Internet. Das Tolle an der Sache ist, genau wie die Merkur Spiele, können Bally Wulff Spiele ebenfalls kostenlos und ohne Anmeldung gespielt werden. Gerade für Neuanfänger auf diesem Gebiet eine gelungene Möglichkeit um neue Spiele zu testen. Leider ist dies in Spielhallen leider nicht möglich. Dort wird grundsätzlich vom ersten Dreh an kassiert.

-> Sunmaker
-> Sunnyplayer
-> Stake7

 

Glücksspiel mit der Bundestagswahl 2017

Wer wird neuer Bundeskanzler 2017 ?

Merkel oder Schulz – Pest oder Cholera – ist euch das nicht eventuell ein Wettangebot wert? Einer dieser beiden unfähigen Politiker(in) sollte das Rennen machen, wenn es nach den offiziellen Umfragen geht. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man bestimmt darüber lachen. Nun berichtet ostfussball.com über Wetten auf die Bundestagswahl und hat auch noch gleich eine eigene Umfrage gestartet.

Sportwetten, Live-wetten, Casino, Live Casino, Games, Virtual und Poker gehören zum Wettangebot von Bet at Home. Doch der Online Glücksspielanbieter mit Sitz in Düsseldorf, welcher zum Beispiel Schalke 04 und Hertha BSC als Sponsor unterstützt, wagt sich nun auch an die Prognose zur Bundestagswahl 2017. So können angemeldete User nun auf CDU, SPD, FDP, GRÜNE, LINKE und AFD wetten. Folgende Wetten sind derzeit aktuell:

Bet-at-home-Logo

By bet-at-home.com (Hamburger Abendblatt) [Public domain], via Wikimedia Commons

Wer wird nach der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag der/die nächste deutsche Bundeskanzler/in?

Welche Partei gewinnt bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag die meisten Sitze?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält die CDU/CSU bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält die SPD bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Wie viele Prozent der Stimmen erhalten die Grünen bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält die FDP bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält Die Linke bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält die AfD bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Welche Koalition wird nach der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag gebildet werden (die erstgenannte Partei stellt den/die Bundeskanzler/in)?

Wird M. Schulz nach A. Merkel neuer Bundeskanzler von Deutschland?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält Die Linke bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

Wie viele Prozent der Stimmen erhält die AfD bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag?

(ostfussball.com)

Übrigens das Wahlergebnis auf der Webseite ist durchaus interessant: Stärkste Kraft bei den ostdeutschen Fußballfans wird nämlich die AFD (38%), gefolgt von der FDP (33%) . Auch die Linke (16,6%) schafft den Sprung in den Bundestag. CDU und GRÜNE (jeweils 5,5%) kämpfen mit der Hürde und die SPD samt ihrem vermeintlichem Heiland Schulz will gleich überhaupt niemand mehr wählen. So wie es aussieht, dürfen uns auf große Veränderungen in diesem Land einstellen. Zumindest nach dieser Umfrage…

Jahrbuch Sucht 2017

Aktuelle Zahlen aus dem Jahrbuch Sucht 2017

Sieht man sich das Jahrbuch Sucht 2017 an, ändert sich auch kaum was an den Zahlen, nur die Zahl stationärer Fälle hat sich erhöht. Bleibt also fraglich, ob striktere Regeln wirklich eine so große Wirkung haben…andererseits, was will man anderes tun? schwieriges Thema das Ganze. Und nebenbei ein kleiner Einwurf zum Namen des Threads – “Spielsucht, ein Thema, das uns alle betrifft”. Sehr gewagt. Mir ist klar, was gemeint ist, jeder kann in Gefahr geraten etc., aber trotzdem auch anders interpretierbar, es müsste jeder, der sich mal an einen Automaten gesetzt hat, in die Klinik. (Spielautomaten Forum)

Auszug aus dem Jahrbuch Sucht 2017:

Pathologisches Glücksspiel
Die Lebenszeit- und 12-Monats-Prävalenz der Teilnahme an Glücksspielen ist in der Bevölkerung seit 2009 von 87,1 % bzw. 53,8 % auf 77,6 % bzw. 37,3 % im Jahr 2015 zurückgegangen. Nach aktueller Studienlage ist in 2015 bei 0,42 % der bundesdeutschen Bevölkerung (241.000 Personen) ein problematisches Spielverhalten und bei 0,37 % (215.000 Personen) ein pathologisches Spielverhalten erkennbar.

Die ambulante Beratungsnachfrage von süchtigen Spieler/-innen hat sich wenig geändert. Ihr Anteil in den Suchtberatungsstellen lag, bezogen auf Einzeldiagnosen, bei 7,8 % (2014: 7,7 %), der Anteil der Hauptdiagnosen betrug unverändert 6,8 %. Eine Hochrechnung auf die Gesamtzahl der betreuten Spieler/-innen in ambulanten Suchtberatungsstellen verweist auf rund 23.600 Fälle mit der Einzeldiagnose “Pathologisches Spielen“ (Hauptdiagnose: 20.800), nach 24.000 im Jahr 2014. Spieler/- innen an Geldspielautomaten bilden mit 72,2 % nach wie vor mit Abstand die größte Gruppe. In stationären Einrichtungen ist nach den Einzel und Hauptdiagnosen der Anteil pathologischer Spieler/-innen an der Gesamtzahl der Patienten im Vergleich zum Vorjahr von 4,8 % auf 5,3 % bzw. von 2,0 % auf 2,6 % gestiegen.

Die Umsätze auf dem legalen deutschen Glücksspiel-Markt sind 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 3,9 % auf 40,3 Mrd. Euro gestiegen. Einen erneuten Anstieg des Umsatzes und Bruttospielertrags um 2,7 % auf 25,3 Mrd. Euro bzw. 5,8 Mrd. Euro verzeichneten die 267.000 aufgestellten gewerblichen Geldspielautomaten in Spielhallen und gastronomischen Betrieben. Seit der Novellierung der Spielverordnung im Jahr 2006, der Erhöhung der Spielanreize durch die Umgehung gesetzlicher Vorgaben und der Expansion des Angebots hat sich der Ertrag um 147 % erhöht.

alles lesen: dhs.de

Fazit: Zumindest der Umsatz hat sich gesteigert, was für höhere Gewinne für die Betreiber und natürlich auch für mehr Einnahmen bei den Steuern sorgt. Seit 2006 gar um stattliche 147% !!! Na dann, wirklich alles richtig beim staatlichem Spieler-Schutz gemacht…

Mit der FDP Schleswig Holstein zum reguliertem Glücksspiel

Wahlen in Schleswig- Holstein

Bis 2013 hatte man in Schleswig-Holstein als einziges Bundesland in Deutschland einen Glücksspielstaatsvertrag nach EU-Richtlinien. Dann kam Rot-Grün und kippte diese echte Regulierung und schloss sich wieder dem bundesweiten Glücksspiel-Chaos unter Führung des union-widrigem staatlichem Monopol an.

„Es sei erschreckend, wie schnell das illegale Glücksspiel hierzulande wachse – noch erschreckender ist aber, dass der Staat es zulässt, dass sich direkt unter seiner Nase der Online-Schwarzmarkt weiter ausbreitet“, wird FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki zitiert. Auch Hans-Jörn Arp von der CDU macht klar: „Es ist mehr als deutlich, wie überfällig eine Regulierung ist. Genau das habe man 2012 mit dem Glückspielgesetz getan.“ Von der EU hat die damalige Regierung recht bekommen, was aber die neue rot-grüne Koalition nicht daran hinderte, alles innovative rückgängig zu machen und sich dem deutschlandweiten Glücksspielstaatsvertrag anzuschließen.

Nun stehen am kommendem Wochenende erneut Wahlen im nördlichstem Bundesland an und die Wähler haben endlich die Chance das rot-grüne Fiasko wieder zu beenden. Bundesweit haben die “Grünen” mittlerweile mit der 5% Hürde zu kämpfen. Nach und nach fliegen sie überall aus den Landtagen heraus, weil diese Politik bundesweit einfach nicht funktioniert. Ganz im Gegenteil – dieses links-grüne Chaos hat Deutschland in eine tiefe Krise geballert.

Wir drücken daher der FDP um Kubicki in Schleswig-Holstein die Daumen, damit es wieder klappt die kommenden vier Jahre in der Regierung mitzuarbeiten.  Ein Zeichen für einen bundesweiten Glücksspielstaatsvertrag nach liberalen EU Anforderungen mit echter Regulierung sowie Spielerschutz wäre es allemal. Für die ganzen anderen Probleme, vor allem der Flüchtlingskrise, allerdings auch.

Allocation of seats in the Schleswig-Holstein State Parliament (DE-2012-06-01)

By Jwnabd (Own work Schleswig-Holsteinischer Landtag) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Nach Umfragen steht die CDU derzeit mit 32 % vor der SPD mit 29%. Grüne und FDP kommen etwa gleichauf auf ca. 10%. Erstmals könnte aber auch die AFD mit 6% in den Landtag einziehen. Da es keine 5%-Hürde in SH gibt, wäre auch die Linke mit 4,7 % im Landtag vertreten. Wer sich aber bisher noch nicht schlüssig ist, kann den Wahl-O-Mat für die Abstimmung in Schleswig-Holstein nutzen. Wir haben das getan und uns wurde die FDP mit immerhin 60% Übereinstimmung bei allen Kriterien als zu wählende Partei vorgeschlagen.

 

Glücksspielstaatsvertrag ohne Mehrheit

Neuer Glücksspielstaatsvertrag beschlossen

Aber auch der neue Glücksspielstaatsvertrag wird leider wieder nichts an der aktuellen Misere bei der Regulierung des Glücksspiels in Deutschland ändern. Mit den “punktuellen Änderungen” des alten rechtswidrigen Glücksspielstaatsvertrages wollen die Länder auch weiterhin ihr staatliches Lottomonopol sichern.

Und schon jetzt scheint sicher, dass die EU- Kommision auch das neue Papier wieder kritisieren wird. Einige Bundesländer wie Schleswig-Holstein oder auch Hessen wollen deshalb auch nicht mehr wie gehabt mitspielen.

Der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Wolfgang Kubicki, und der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, Hans-Jörn Arp, erklären zur heutigen (16. März 2017) Einigung der Ministerpräsidenten zur Reform des Glücksspielstaatsvertrages „Seit fünf Jahren sind wir in Bezug auf eine vernünftige Regelung des Glücksspiels in Deutschland nicht weitergekommen. Der jetzt von den Ministerpräsidenten der Länder vereinbarte Staatsvertrag wird im schleswig-holsteinischen Landtag keine Mehrheit finden, weil mittlerweile auch die Grünen und der SSW verstanden haben, dass wir den Spieler- und Jugendschutz nur gewährleisten und gleichzeitig Steuereinnahmen generieren können, wenn wir den grauen Markt mit vernünftigen Regelungen austrocknen“, unterstreicht Wolfgang Kubicki. Hans-Jörn Arp betont: „Eigentlich wäre die Lösung des Problems sehr einfach: Der von der schwarz-gelben Koalition eingeführte schleswig-holsteinische Weg ist praxistauglich, entspricht internationalen Standards und wurde von der EU notifiziert.“ (cdu.de)

glücksspielstaatsvertrag

By Ewkaa (Own work (Photo taken by Ewkaa) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC BY-SA 2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons

Zuletzt hatte die EU-Kommission bereits daraufhin gewiesen, dass auch der neuerliche Ansatz als unzureichend eingestuft wird und auch weiterhin nicht für rechtliche Sicherheit garantieren wird.  In Bezug auf die Sportwetten schreibt die Kommission in dem Brief von „eventuellen Widersprüchen“, mit Blick auf illegale Online-Kasinos gar von „keiner tragfähigen Lösung“. (spielotheka.de berichtete bereits)

Daraus resultiert:

  • keine Steuereinnahmen für den deutschen Fiskus
  • keine einheitliche Regulierung des Spielerschutzes
  • keine rechtliche Sicherheit für deutsche Gerichte
  • keine neuen Online-Arbeitsplätze in Deutschland
  • Eingriff in die europäische Dienstleistungsfreiheit
  • Diskriminierung privater Glücksspiel-Anbieter

Ergo – alles läuft so weiter wie bisher! Auch der neue geänderte Glücksspielstaatsvertrag ist das (Klo)Papier nicht wert, wo es drauf steht. Eine Frage bleibt trotzdem – wann wird es endlich aus ein deutliches Zeichen aus Brüssel geben?

Ältere Beiträge