Retroartikel: Klischees in der Spielhalle

Novoline: Klassische Klischees aus der Spielothekenszene
Author: admin
2
NOV
“Der Automat ist voll oder leer”. Der Spielautomat hat immer die gleiche Quoten, ob nun gerade kein Geld mehr drin ist oder der Hopper voll, es ändert sich dadurch nichts an der Wahrscheinlichkeit etwas zu gewinnen. Auch ein leerer Automat kann immer noch weiter zahlen! Also nicht unbedingt den Novoline, Novostar oder Merkur nach einem großen Gewinn verlassen, sondern immer “Nachwaschen”.

“Der Automat gibt nichts” Ähnliches Klischee wie der erste Punkt. Ein Geldspielgerät hat kein Gedächtnis und keinen besonderen Lauf. Man kann aber immer beobachten, wie andere Spieler herüberschauen, wenn man eine Featurespiel-Serie erreicht hat, in der Hoffnung den offenen Automaten zu danach schnell zu übernehmen.

“Auf kleinen Einsätzen spielen bringt nix” Sprüche wie erst ab 50 Cent aufwärts bekommt man die richtigen Gewinne sind vollkommen falsch, oder solche sogenannte Novoline Tricks , wenn das und das kommt, musst du sofort erhöhen. Alles falsch, das einzige, das bei hohen Einsätzen anders ist, sind Gewinne und Verluste. Da die Verluste die Gewinne überbieten, steigt natürlich auch der Verlust bei den höheren Einsätzen.

“Es wird betrogen” Jeder hat es sicherlich schon mal vernommen, nachdem ein Spieler ein paar hundert Euro verzockt hat. Klar gibt es ein paar schwarze Schafe, aber der überwiegende Teil der Spielotheken – Aufsteller arbeitet seriös. Auch ein Automaten mit durchschnittlicher Auszahlungsquote kann einem an einem Abend gut und gerne 500 Euro von einem Spieler ziehen.

“Da gibts welche die nehmen mit Tricks Automaten aus.” Habt Ihr schon mal einen persönlich kennengelernt?Ich nicht. Klar gibt es Strategien, aber es gibt keine Tricks. Wer soetwas von jemanden abkauft, ist sehr dumm. Natürlich gibt es aber Manipulation, aber damit wollen wir auf unserer Webseite nichts zu tun haben.

“Beim Risiko gibt es eine bestimmte Kombination/ist Geschicklichkeit” Auch dabei es gibt keine Möglichkeit die Risikioleiter durch eine bestimmte Taktik zu beeinflussen. Erfahrene Spieler drücken einfach nur eine Farbe hintereinander, was den gleichen Effekt erzielt, wie angebliche Fingefertigkeit, wenn der Automat offen ist.

2/11/2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.