Möglichkeit der Stornierung von Auszahlungen in Online Casinos

Einzahlungen gehen bekanntlich mit nur wenigen Klicks innerhalb von Sekunden. Doch Auszahlungen nach Gewinnen werden gerne noch etwas “geschoben”, wie zum Beispiel dass beantragte Gewinnsummen erst nach einer gewissen Zeit durch das Online Casino bearbeitet werden:

Hallo xxx!
Ihr Nutzername ist: xxx
Gratulation, Sie haben erfolgreich am 09/15/2018 eine Auszahlung über xxxEUR beantragt.

Ihre Auszahlung befindet sich mindestens 24 Stunden lang in der Schwebe. Wenn Sie weiter gewinnen wollen, gehen Sie einfach zum Reiter “Stornieren” im Banking-Bereich in der Platinum Play Software, um Ihre Auszahlung vollständig oder teilweise in Ihr Konto zurückzubuchen. Beachten Sie bitte, dass eine Stornierung nur während der Schwebephase möglich ist.

Sobald Ihre Auszahlung erfolgreich bearbeitet und angewiesen wurde, senden wir Ihnen eine Bestätigung über die Transaktion.

Vielen Dank, dass Sie mit uns gespielt haben. Wir hoffen Sie schon bald wieder spielen und gewinnen zu sehen!

Freundliche Grüße,

Das Platinum Play Banking Team

Ziel ist es natürlich, spiel-süchtige User nach Möglichkeit in der Warteschleife zu halten, dass diese ihre Gewinne eben dann doch nicht auszahlen, sondern wieder verspielen. Effektiver Spieler-Schutz und Kundenservice sieht natürlich anders aus! Solche Online Casinos, wie in diesem Fall das Platinum Play, sollten daher unbedingt gemieden werden! Eine Auszahlung sollte heutzutage nicht mehr länger als 12-24 Stunden dauern, besser aber jedoch in Echtzeit (binnen 10 Sekunden). Seit November 2017 sind in Europa Überweisungen von Konto zu Konto binnen Sekunden technisch möglich. So genannte Schwebephasen sollten unbedingt verboten werden.