Offshore in Steuerparadisen

Auch Paul Gauselmann soll angeblich in den neu geleakten Dokumenten stehen. Skandal? Aber wieso eigentlich? Weil man in Deutschland deutlich mehr Steuern zahlen müsste und zudem hierzulande der behördlichen Willkür ausgesetzt ist? Als Unternehmer ist man ja gerade zu verpflichtet, mit sein Unternehmen maximal zu wirtschaften und vor möglichen  Angriffen zu schützen! Nichts, aber rein gar nichts ist gesetzwidrig an Offshore!

Palmera001
By Jose Mesa (Mataparda) from island of Tenerife, Canary Islands, Spain (Flickr) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Als Offshore bezeichnet man eine Form der Verlagerung unternehmerischer Funktionen und Prozesse ins Ausland. Auslöser für eine Offshoring-Entscheidung sind in der Regel die im Ausland günstigeren Rahmenbedingungen, insbesondere bei den Arbeitskosten.

Europäisch – lizenzierte Online Casino Spiele, was spricht dagegen? Richtig, nichts!

(…) Die zur Gauselmann-Gruppe gehörende Alliance Gaming Solutions Ltd. auf der Isle of Man vertreibe Online-Casino-Produkte europaweit, erklärt der Sprecher. Alles entsprechend lizenziert. In der Verantwortung sieht das Unternehmen die Betreiber der Spiele. „Wir werden noch einmal mit Nachdruck darauf hinweisen, die Spiele nur in lizenzierten Märkten anzubieten.“ Aktuell als Familienunternehmen im Fokus zu stehen, obwohl man selbst nichts Illegales gemacht habe, nennt das Unternehmen „ärgerlich“. Gefordert sei die Politik, ein EU-konformes Online-Spiel zuzulassen – wie in Schleswig-Holstein – und eine entsprechende Regulierung auch umzusetzen. „Warum ein Spieler in Kiel spielen darf, in Köln jedoch nicht, ist schwer vermittelbar.“ (…)

Und da man nun eigentlich nichts Unregelmäßiges nachweisen kann, versucht man es über eine Kampagne mit moralischen Aspekt. Zahlreiche Diskussionen in Talk Shows werden nun wieder gebetsmühlenartig abgehalten, dass man es der Gesellschaft von der Moral her schuldig sein müsste. Einen Schei** muss man! Alles erinnert nun wieder an die „Wir schaffen das!“ Aussage unserer Kanzlerin, wonach wir unbegrenzt illegale Einwanderer in unser Land holen müssten, um sie zu verköstigen bzw. zu alimentieren. Und die Auswirkungen dieses völligen Staatsversagen haben wir nun tagtäglich direkt vor unseren Augen.

Merkur Online Casinos mit Edict Software haben eine Lizenz in Malta (Europa) und Schleswig-Holstein (Deutschland). Zu den bekanntesten Casinos im Internet mit Merkur Spielen gehören folgende drei Portale:

-> Sunmaker
-> Sunnyplayer
-> Stake7