2017 in der Spielothek – es läuft besser als der Ruf

Es waren ja die vergangenen Jahre nicht gerade die fetten Jahren in den Spielotheken des Landes. Mit der Ausbreitung der Online Casinos hatten sich viele Spieler aus den Spielotheken und Spielhallen in das Internet verzogen. Dort gibt es vermeintlich mehr Auszahlungsquote bei mehr Gewinnen. Doch dieses Jahr läuft es nach unseren Erfahrungen in den Spielhallen deutlich besser als online. Natürlich wollten wir das auch mal testen und begaben uns gestern mal in die Spielothek unseres Vertrauen. Es kam uns zu Ohr, dass es große Gewinne im letzten Monat von mehreren tausenden Euro gegeben hat. 

Da wir gerne Merkur und Bally Wulff spielen, früher war das mal Novoline, geht es schnurstracks an einen Merkur mit Jackpot Feature. Es dauert auch nicht lange und die Freispiele bei Plünderpack trudeln ein, was jedoch leider nur wenig Cash für uns abwirft. Besser klappt es beim Feature und wir bekommen den GOLD Jackpot mit 200,- Euro bezahlt. Nicht schlecht, denn es sind gerade mal 13 Minuten vergangen.

merkur gold jackpot

Wir cashen fix aus und gehen an den Merkur nebenan. Zur Abwechslung wollen wir mal wieder El Torero spielen und die Wahl ist wirklich gut. Nach ein paar Euros auf 20 Cent schalten wir schnell auf 40 Cent hoch und siehe da – die 3 Stiere laufen doch tatsächlich plötzlich ein. Die letzten 5 Freispiele könnt ihr euch gerne als Video reinziehen – es werden insgesamt 400 Euro die wir an diesem Gerät auszahlen.  Während wir nämlich rüber buchen, laufen die Freispiele nochmals ein, zahlen jedoch lediglich 70,- Euro noch obendrauf. Wir sind es zufrieden.

Quasi als wir schon fast zufrieden beim Ende unserer Session angelangt sind, kommen wir nicht am Action Star von Bally Wulff vorbei. Wir zocken noch ein wenig Burn the Seven und machen den Jackpot vor dem heutigen Feierabend voll. Die 10 Cashgames werden alle durchweg gezahlt und wir nehmen nochmals 200,- Euro an diesem Spielautomat mit. Das Glücksrad haben wir natürlich auch noch in Wort und Bild festgehalten. Aber schaut selber:

Summa Summa rum sind es in rund 1,5 H heute 800,- Euro für das dynamische Duo von Spielotheka. Wir sind zufrieden und lassen der netten Dame am Tresen noch einen Zwanziger zukommen. Ende gut alles gut. Und so macht es natürlich auch Spaß. Allerdings hätten wir am liebsten kostenlos (gratis) gespielt, doch das funktioniert leider nicht offline. Anders ist dies allerdings online. Hier eine Liste, wo diese Merkur Games online gratis gespielt werden können:

-> Sunmaker
-> Sunnyplayer
-> Stake7