Stargames und seine Marken Slots

Na wer kennt sie nicht? Die Rede ist von Rex, Marilyn, Elvis und Hasselhoff. Sie alle haben es nämlich in die Hall of Fame des Online Portal Stargames geschafft und sind mit ihren Namen als Spielautomat verfügbar. Nicht jeder darf in diesen inoffiziellen Club, nein nur besonders beliebte Personen oder Tiere erhalten die Würdigung.

branded slots

Foto: Stargames 

Die Spiele können bei Stargames alle kostenlos nach einer kurzen Anmeldung gespielt werden. Dazu benötigt man so genannte “Stars”, eine virtuelle Währung, welche Gewinne und Verluste in Punkte umrechnet. Nach der Registrierung bekommt man eine gewisse Anzahl an Punkte Stars gutgeschrieben, welche im Laufe der weiteren Spielzeit auch käuflich erworben werden können.

Lizenzinformationen zu Stargames

Europe Entertainment Ltd., mit der Registrierungsnummer C42855, ist ein Unternehmen mit beschränkter Haftung und Firmensitz in Malta. Malta zählt seit 2004 zu den Mitgliedstaaten der EU. Das Unternehmen ist lizensiert durch die Malta Gaming Autority (MGA). Es betreibt diese Plattform unter einer Klasse-3-Lizenz mit der Nummer MGA/CL3/391/2007, ausgestellt am 9. März 2009, einer Klasse-1-Lizenz mit der Nummer MGA/CL1/538/2008, ausgestellt am 7. Februar 2010, einer Klasse-1-Lizenz mit der Nummer MGA/CL1/810/2012, ausgestellt am 24. Juli 2012, sowie einer Klasse-2-Lizenz mit der Nummer MGA/CL2/1118/2015, ausgestellt am 12. Januar 2016. Alle Lizenzen fallen unter die Regulierung dieser Behörde. Der registrierte Firmensitz der Europe Entertainment Ltd. befindet sich in „Vincenti Buildings“, Suite 509, 28/19 Strait Street, Valletta, VLT1432, MALTA, EU.

Screenshot: Stargames